Komplettmontage

Vom Einfamilienhaus bis hin zum Solarpark – durch unsere fachmännische Standortanalyse und eine exakte technische Planung können wir für unsere Kunden optimale Ertragswerte erreichen. Berater, Ingenieure, Elektriker und natürlich unsere Montageteams – die fundierten technischen Kenntnisse und die umfassende praktische Erfahrung unserer Mitarbeiter sind die Basis unserer Arbeit. Als führender Anbieter erstellen wir jedes Projekt mit moderner Simulations- und CAD-Software, mit 3D Visualisierung und detaillierter Verschattungsanalyse

Nach der Detailplanung installiert unser Montageteam Ihre Photovoltaikanlage je nach Größe innerhalb weniger Tage, bei einem Einfamilienhaus in der Regel oft an einem Tag. Die Installation erfolgt für Sie natürlich schlüsselfertig. In unseren Komplettangeboten sind Kosten für Schützgerüst, Zähleschrankumbauten, sowie optional die Einrichtung des Internet-Portals zur Online Überwachung, Analyse und Visualisierung Ihrer Solaranlage bereits enthalten. Verlassen Sie sich auf eine fachgerechte, pünktliche und professionelle Montage zum fairen Preis.

Wartung & Service

Wir warten Ihre Photovoltaikanlage – für besten Ertrag, eine lange Lebensdauer und sicheren Betrieb. Mit einer Kennlinienmessung überprüfen wir, ob die Leistung jedes Moduls voll ausgeschöpft wird. So beugen Sie Mindererträgen und Schäden Ihrer Anlage vor.

Unser rundum Support für zuverlässig hohe Stromerträge:

  • Montagefreie Fehleranalyse
  • Bypass-Diodenfehler-Erkennung
  • Funktionskontrolle von jedem einzelnen Modul
  • Orten von Kabelunterbrechungen und offenen Steckverbindungen
  • Isolationsmessung mit Fehler-Ortung
  • Sichtprüfung
  • String-Zuordnungs-Prüfung
  • Strom- /Spannungs-Messung
  • Optimierungsmöglichkeiten
  • Ausführliche Dokumentation

String-Messung

Wir erstellen für Ihre PV-Anlage einen Stringplan. Hier wird genau bestimmt, welches Modul zu welchem String gehört und welcher String an welchem Wechselrichter angeschlossen ist. Dieser String-Plan kann für jede PV-Anlage auch im Nachgang erstellt werden. Durch diese String-Plan-Messung kann auch eine erforderliche Stringoptimierungsmaßnahme erkennbar dargestellt werden. Alle Messungen werden schriftlich dokumentiert.

Reinigung

Verschmutzungen der Solarmodule können die Leistung um bis zu 25% verringern.

Klein Neue Energien reinigt professionell Ihren Solarpark oder Ihre Photovoltaikanlage – für dauerhaft besten Ertrag. Damit Schmutz die Leistung Ihrer Anlage nicht beeinträchtigt. Nutzen Sie unseren Service und Kundendienst für 100% Anlagenleistung.

Die regelmäßige Reinigung der Solarmodule von Verschmutzungen durch Schmutzpartikel, Blätter, Nadeln, Blütenpollen und Vogelkot sorgt für widerstandslose Sonnenenergie-Aufnahme. Eine Reinigung Ihrer Photovoltaik-Module ist somit wirtschaftlich von großem Vorteil. Mit unserem Reinigungsmobil können wir universell die Reinigung von PV-Freilandanlagen und anderer glatter Flächen schonend und effektiv vornehmen. Die UV-beständige, weichen Kunststoffbürsten werden auch zur Automobilreinigung genutzt. Gezieltes Aufsprühen von Wasser mit hocheffizientem, materialschonendem und biologisch abbaubarem Reinigungsmittel sorgt für eine rückstandslose, seifenfreie Reinigung der Glasflächen. Mit dem patentierter Niveauausgleich werden Bodenunebenheiten optimal ausgeglichen und eine gleichbleibende perfekte Reinigungsleistung erzielt.

Aber sehen Sie selbst, wie unsere professionelle Reinigungstechnik arbeitet!

  Freiflächenanlage

  Flachdachanlage mit Roboter

Monitoring

Systeme zur Überwachung der Anlage informieren Sie über deren Leistung: Sie liefern Ihnen je nach System und Überwachungsmodus verschiedene Daten, darunter Erträge und Daten zur Höhe von Eigenverbrauch und Einspeisung. Wobei Ertrag (auch Solarertrag) die Menge an nutzbarem Strom meint, die Ihnen Ihre Photovoltaik-Anlage liefert. Doch das ist noch längst nicht alles: Viele automatische Überwachungssysteme berechnen aus den systematisch gemessenen Leistungsdaten weitere Daten, zum Beispiel, wie viel CO2-Emissionen Sie mit dem Betrieb der Anlage sparen.

Ein sogenannter Datenlogger ist ein elektronischer Datenspeicher. Er überwacht die Anlage automatisch. Dabei erfasst der Datenlogger permanent Erträge und andere Kennwerte über die Anlagenleistung, die er meist vom Wechselrichter bekommt. Dank der Automatisierung liefert Ihnen der Datenlogger Überwachungsdaten, ohne dass Sie sich darüber einen Kopf machen müssen. Aus den protokollierten Daten generiert Ihnen der Datenlogger einen Tagesbericht über den Ertrag Ihrer Solaranlage. Je nach Datenlogger können Sie dazu auch Monats- und Jahresberichte bekommen. Die Überwachung geschieht vorrangig über die Analyse der Fehlercodes des Wechselrichters. Wobei viele Systeme die Daten noch weiter auswerten und beispielsweise die Werte von Wechselrichtern oder Strings vergleichen. Weicht die Leistung eines Strings von der eines anderen, gleich verschalteten ab, wird Ihnen ein Fehler gemeldet.

PLEXLOG Portal

Wir bieten Ihnen die Umstellung auf ein neues Portal-System zur Auswertung und Überwachung ihrer PV-Anlage. Anlagenverwaltung, Ertrags- und Vergleichsanalysen, Störungmeldungsmanagement, aktuelle Wetterdaten und vieles mehr, übersichlich für Sie aufbereitet. Profitieren Sie von einer komplett neuen Darstellung der aktuellen und historischen Daten Ihrer PV-Anlage, völlig gleich womit Sie zugreifen - ob Smartphone, Tablet oder Desktop-PC.

Fehlerortung

Ein Fehler in der Photovoltaik-Anlage? Nicht nur Montagefehler oder die Alterung der einzelnen Bauteile können die Leistung der Anlagen beeinträchtigen, sondern auch Witterungseinflüsse wie Sturm, Blitz und Hagel. Einen Fehler zu erkennen ist oft schwierig. Besstenfalls bekommen Sie eine Mitteilung der Fernüberwachung (Monitoring) über eine Fehlfunktion. Auch sinkende Erträge durch verminderte Anlagenleistung können auf einen Fehler der PV-Anlage hinweisen. Wir sind speziallisiert auf das schnelle und effektive Aufspüren von Fehlern. Dabei hilft uns unser jahrzehnte lang aufgebautes Know-How und unsere moderne Technik.

Vorteile unserer Fehlersuche:

  • Montagefreie Fehleranalyse
  • Bypass-Diodenfehler-Erkennung
  • Orten von Kabelunterbrechungen und offenen Steckverbindungen
  • Isolationsmessung mit Fehlerortung
  • Prüfung mit modernem Laser-Scanning
  • Einsatz flexibler Hubsteiger und Drohnen mit Kameratechnik

Laserscanning mit Solartektor, Foto: Solartektor

Bypass-Diodenmessung

Bypass-Dioden sind elektronische Bauteile, die in den Anschlussboxen der meisten PV-Module verbaut sind (in der Regel 1-3 Bypass-Dioden pro Modul). Sie schützen das Modul vor dem Totalausfall bei Leitungsbruch (innerhalb des Moduls), Zellenbruch und bei Beschattung indem sie den inaktiven Bereich überbrücken. Bei Überspannung durch Induktion von außen (z.B. Blitzeinschlag) dient die Bypass-Diode als Spannungsbegrenzer. Bypass-Dioden können durch Überlastung dauerhaft geschädigt werden. Meistens verursachen sie danach einen Kurzschluss in einem Teilbereich des Moduls. Eine Leistungsminderung ist die Folge.

Wir orten kurzgeschlossene Bypass-Dioden. Eine Demontage der Modulflächen ist hierfür nicht erforderlich!